Durch kleine Caterings bei befreundeten Firmen und Auftritten mit ihrem “Holztruck” auf dem Feschmarkt haben sie erste Erfahrungen im Wrapgame gesammelt